Je höher und älter, desto besser: Vögel mögen Kirchen

stork-90058_1920

Man kann ja von Religionen halten, was man will. Zumindest etwas scheinen sie in einem spezifischen Fall zu befördern: die Vielfalt der Vögel. Im südlichen Polen haben Ornithologen untersucht, wie attraktiv Kirchen für Vögel sind – im Vergleich zu Bauernhöfen. Und siehe da: Vögel mögen Kirchen mehr als Gehöfte.

101 Kirchen sowie 101 Bauernhöfe haben die Wissenschaftler auf dem polnischen Land genau angeschaut. Insgesamt zählten sie dabei 75 Vogelarten. Und die Kirchen werden bevorzugt: Während es bei den Bauernhöfen 50 verschiedene Arten waren, scharten sich um die Kirchen 68. Unter den beobachteten 5687 Individuen waren zahlenmässig Haussperlinge, Stare und Dohlen die Spitzenreiter.

Doch nicht alle Kirchen sind bei den Vögel gleich beliebt. Was sie besonders mögen, sind alte und hohe, aus Stein (besser als aus Holz) gebaute Kirchen, die über einen eigenen Glockenturm verfügen. Hier finden sich besonders viele Möglichkeiten, um zu nisten. Hohe Kirchtürme bieten gerede Turmfalken, Dohlen oder Mauerseglern gute Brutplätze. Alte Kirchen stehen zudem oft unter Schutz, es finden daher keine baulichen Veränderungen statt, die die Vögel stören könnten. Positiv ist zudem, wenn die Kirchen im Grünen stehen und es statt betonierten Parkplätzen ringsums Bäume und Büsche gibt.

Advertisements

3 Gedanken zu “Je höher und älter, desto besser: Vögel mögen Kirchen

  1. Der heilige Franziskus predigte auch den Vögeln. Irgendwie hat er begriffen, dass Vögel und andere Tiere unsere Schwestern und Brüder sind. Ehrfurcht vor den Pflanzen ist auch angebracht.
    Wir leben als Symbiose mit den anderen lebensarten zusammen. Rudolf Hegi.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s